top of page
Wald

Viele kennen Waldbaden. Ein Erlebnis im Wald, bei dem es gilt, Achtsamkeit, Entspannung und Entschleunigung in der Natur mit allen Sinnen zu erleben. Dieses Erlebnis mit Wissen zu einem bestimmten Thema anzureichern – genau das verstehen wir unter „Waldtauchen“.

Nach einem Kurzvortrag zum Thema des Tages geht es raus in die Natur. Bei einer geführten Exkursion im nahe gelegenen Wald (je nach Thema 1-3 Stunden) werden Ihnen Experten einen tieferen Einblick in die Ökologie des Waldes geben. Alle Arten, seien es Tiere, Pflanzen und auch Pilze, erfüllen eine wichtige Funktion im Wechselspiel mit anderen Arten. Neben der beruhigenden Wirkung des Waldes auf Körper und Geist werden Fragen rund um Biodiversität und ihre Wichtigkeit für den Erhalt der Natur besprochen. Ziel ist es, den Teilnehmern zu vermitteln,

welch wichtige Funktion die an diesem Tage behandelte Art im Netzwerk des Naturkreislaufes erfüllt.

Veranstaltungsort

Für die Wanderung wird wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk empfohlen. Die Gruppengröße ist auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt,

Mindestteilnehmerzahl sind 10 Personen, Mindestalter ist 10 Jahre. Treffpunkt ist an der Wildtierauffangstation, Am Erlenbach 33, 67468 Frankenstein (Koordinaten: 49.4465334059416, 7.985234265837343) (Lageskizze).

Die Termine und das jeweilige Tagesthema erfahren Sie auf dieser Homepage. Sie können sich aber auch hier für den Newsletter eintragen. Dann erhalten Sie eine E-Mail mit den bevorstehenden Terminen.

Die Kosten betragen 30,- Euro pro Person. Kinder unter 14 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen zahlen die Hälfte. Wir senden Ihnen nach Ihrer Anmeldung per E-Mail eine Rechnung mit der Bitte, den Betrag bis zum Termin der jeweiligen Veranstaltung zu überweisen.

Nächste Termine zum Thema „Auf den Spuren der Wildkatze“:

Samstag, 6. Mai 2023 / 15 Uhr

Sonntag, 14. Mai 2023 / 10 Uhr

Weitere Themen und Termine für Wanderungen auf Anfrage

Wildkatze: „Auf den Spuren der Wildkatze“

Luchs: „Wo wohnt das Pinselohr?“

Wolf: „Muss Rotkäppchen im Wald Angst haben?“

Kräuterwanderung: „Kann man das essen oder ist es ‚würg‘?“

Waldschutz: „Kann ich den Wald retten?“

Jäger als Artenschützer: „Schießt er nur oder hilft er den Tieren?“

Lebensraum Wiese: „Wer braucht schon eine Wiese?!“

Insekten und deren Schutz: „Hummel, Biene, Schmetterling: Ist mein Ding!“

Wasser des Lebens: „Wasser? Kommt ja aus der Leitung.“

Quellenwanderung: „Wie kommt das Wasser ins Meer?“

Mystik Pilz: „Kümmert sich der Pfifferling um die Abfallentsorgung im Wald?“

Kleinstlebewesen: „Hat Karl der Käfer kleine Kumpels?“

Baumerkennung: „Kuck mal wer da wächst!“

Beachten Sie unbedingt bei einer Terminbuchung unsere Geschäftsbedingungen

Für weitere Fragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Wir freuen uns über Ihren Kontakt mit uns.

Danke fuer die Nachricht!
bottom of page